Auch natürliche Stoffe, wie z. B. Taubenkot, Schimmelpilze etc. sind eine Gefährdung für den Menschen.

SCHIMMELPILZE

können in renovierungsbedürftigen Bauwerken oder immer öfter in meist nicht trockenen, neueren Bauwerken zu Krankheitsbildern wie Allergien und Hustenreiz oder schlimmeren Erkrankungen führen.

KEIMBELASTETE STOFFE

wie Taubenkot, können Ornithose, Infektionen etc. auslösen.

ENTOX Entsorgung toxischer Baustoffe GmbH hat hier gezielte Lösungswege auch für besonders unzugängliche Bereiche in neu- und Altbauten entwickelt. Ziel ist es hierbei, immer den Eingriff in die Bausubstanz schnell, gezielt und mit möglichst geringer Beeinträchtigung der alltäglichen Nutzung zu realisieren.