ENTOX - Entsorgung toxischer Baustoffe GmbH
In der Hofwiese 10 + 12
36148 Kalbach / Rhön

Telefon: +49 6655 12 - 300
Telefax: +49 6655 12 - 313



Entsorgung toxischer Baustoffe durch einen fachkompetenten Partner

DIE GESUNDHEIT UND UMWELT ZU ERHALTEN, STELLT HEUTE MEHR DENN JE HÖCHSTE ANFORDERUNGEN AN ALLE VERANTWORTLICHEN

Verantwortung für Gebäude während der Nutzung, nach Schadensereignissen wie Brand- und Wasserschäden sowie bei Rückbau und Abbruch ist für alle Beteiligten aus Industrie, Öffentlichkeit und Politik von großer Bedeutung. Daraus ergeben sich gestiegene  Ansprüche an die Schadstoffentsorgung für die Eigentümer der Gebäude und auch an die ausführenden Sanierungsunternehmen – unter anderem begründet durch Haftungsrisiken gegenüber Dritten.

ENTOX bietet ingenieurmäßige Planung, eine fachgerechte und qualifizierte Sanierung sowie eine gesichert den geltenden Vorschriften und Richtlinien entsprechende Entsorgung toxischer und gesundheitsgefährdender Stoffe in und an Gebäuden.

Im Kontext zur eigentlichen Sanierung und Entsorgungsleistung gehört der selektierte Rückbau und die ökologisch verantwortungsvolle Wiederherstellung und Renovierung nach der Entsorgung der Schadstoffe zu unserem Leistungspaket. Bis hin zur schlüsselfertigen Ausbauleistung übernehmen wir die gewünschten Aufgaben.

Initiates file downloadDownload Unternehmensbroschüre der ENTOX Entsorgung toxischer Baustoffe GmbH (als .pdf / 1,8 MB)

Entox - Entsorgung toxischer Baustoffe GmbH
Ausbau schwermetallbelasteter Boden- und Wandbeläge in einer Galvanik
Zugang zum versiegelten Arbeitsbereich durch eine Personenschleuse
Schimmelpilzbelastetes Mauerwerk
Unterdruckhaltung einer Arbeitsstelle